Lama- und Ziegen-
patenschaften.



Patenschafts Tag 3.10.2020
Treffpunkt 11.00 Uhr auf unserem Hof
Bitte melden Sie sich so früh wie möglich an.
Gerne per E-mail oder unter der Nr. 078 718 90 43

Mit einer Patenschaft übernehmen Sie einen wichtigen Anteil der Unterhaltskosten für eines unserer Tiere.

  • umfassende Pflegemassnahmen wie Scheren und Klauenpflege
  • Kotanalysen und Entwurmung
  • für besonders tierfreundliches und artgerechtes Wohnen

Wir nehmen die artgerechte Tierhaltung sehr ernst, und bemühen uns stetig
den Alltag für unsere Tiere abwechslungsreich zu gestalten.

 

Beispiel 1
Der Ziegenauslauf ist abwechslungsreich gestaltet mit verschiedenen
Hochsitzen, versch. Böden, genug Fressgelegenheiten, Kletterangeboten etc..

Beispiel 2
Knabberholz zur Beschäftigung
Sand im Lama-Auslauf wird sehr gern zur Körperpflege genutzt.





 

Sie können für 1 Jahr Götti oder Gotte für eines unserer Tiere sein und
Anteilnahme am Tier-Leben nehmen.

Jahresbeitrag CHF 150.-

Als Pate/Patin bekommen Sie eine Urkunde mit dem Bild und Kurzbeschrieb
des jeweiligen Patentieres.

  • alle Tier-Paten werden eingeladen zum jährlich wiederkehrenden Patenreffen
  • Apéro (Alpspezialitäten) und Hofführung mit Tier-Plausch/Trekking
  • als Erinnerung an den Anlass bekommen Sie eine Fotoauswahl vom mir zugeschickt


Pro Patentier sind jeweils 2 Personen zum Patentag eingeladen.
Selbstverständlich können nicht nur Einzelpersonen, sondern auch
Firmen, Vereine etc., ein Patentier übernehmen.

Die Dauer einer Patenschaft läuft 1 Jahr.

Wir freuen uns sehr die neuen Paten/Patinnen kennenlernen zu dürfen
& bedanken uns schon im Voraus für Ihre Unterstützung, auch im Namen unserer Tiere.

Unser Tiere finden Sie unter der Rubik
- über uns -